Neuer Locationless (Reverse) Cache

Ja – ihr habt richtig gelesen – es gibt einen neuen Locationless (Reverse) Cache! Eigentlich war dieser Cache Typ bereits ausgestorben und die schon vorhandenen Reverse Caches wurden archiviert und für weitere Logeinträge gesperrt.

Für das 20 jährige Jubiläum von Geocaching hat das HQ jedoch eine Ausnahme gemacht und heute einen neuen Locationless (Reverse) Cache gepublished.

Ihr findet den neu veröffentlichten Locationless (Reverse) Cache unter dem folgenden GC Code:

GC8FR0G – Find Signal the Frog® – Locationless in 2020

Bei einem Locationless (Reverse) Geocache geht es nicht darum einen Container zu finden, sondern es muss ein Gegenstand / Objekt (oder wie in diesem Fall Signal the Frog®) gefunden werden und dann muss man in seinem Log angeben, wo das Objekt entdeckt wurde.

Der entsprechende Geocache ist momentan noch für Logeinträge gesperrt, sobald aber Signal the Frog® in 2020 das erste Mal auf einem Event auftaucht wird der Geocache auch logbar sein.

Damit gibt es 2020 die Möglichkeit für viele Geocacher ein neues, sehr seltenes Cache Icon in ihr Profil aufzunehmen – wie findet ihr diese Idee?

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.