Update der EarthCache-Guidelines zum 01.01.2013

earth

Am 01.01.2013 wurden die EarthCache-Richtlinien aktualisiert. Die neue Version findest Du hier: http://www.geosociety.org/earthcache/guidelines.htm

Aktuell findet sich nur die englische Version der neuen Guidelines online . Die deutsche Übersetzung wird in den nächsten Wochen ebenfalls veröffentlicht. Sobald dies geschehen ist, informieren wir Euch hier.

Hinweis: Zum Teil wurden neue Regelungen eingeführt, zum Teil wurden bestehende Regelungen deutlicher formuliert. Nachfolgend die wesentlichsten Änderungen in Kürze:

· Fotos dürfen, zu welchem Zweck auch immer, nicht mehr gefordert, sondern nur erbeten werden. Dies gilt auch für Fotos, die eine Aufgabe oder eine Beobachtung dokumentieren sollen.

· Autoresponder, die die Richtigkeit einer Aufgabe überprüfen, sind nicht mehr zulässig.

· Es darf nicht verlangt werden, dass die Antworten an eine bestimmte E-Mail-Adresse gesandt werden müssen. Es muss dem Besucher offen stehen, die Antworten via Profil bei geocaching.com zu versenden, damit der Besucher eine Weitergabe seiner E-Mail-Adresse ausschließen kann.

· Aufgaben ohne geologischen Hintergrund, die allein dem Ortsbeweis dienen, sind nicht zulässig.

Ähnliche Artikel