Neues Belohnungssystem: EarthCache Discovery Awards

Nach dem Erfolg des “EarthCache Masters” Programmes hat die GSA (Geological Society of America) nun ein weiteres “Belohnungssystem” veröffentlicht – die EarthCache Discovery Awards (EDA). Bei diesem System werden die Cacher entsprechend ihrer Anzahl besuchter EarthCaches ausgezeichnet:

 

Quartz 50+
für das Besuchen von mehr als 50 EarthCaches

 

 

Glimmer 100+
für das Besuchen von mehr als 100 EarthCaches

 

 

Granat 250+
für das Besuchen von mehr als 250 EarthCaches

 

 

Smaragd 500+
für das Besuchen von mehr als 500 EarthCaches

 

 

Diamant 1000+
für das Besuchen von mehr als 1000 EarthCaches

 

Um die Auszeichnung für einen der obigen Level zu erhalten, muss auf www.earthcache.org ein Formular ausgefüllt werden, in dem der Geocaching Nickname, der reale Name, die E-Mail-Adresse sowie die Anzahl der besuchten EarthCaches entsprechend der Anzahl im Geocaching.com Profil eingetragen werden müssen. Die angegebene Anzahl besuchter EarthCaches wird dabei gegen das Profil geprüft.

Sobald der Level verliehen wurde, erhält man eine E-Mail mit dem entsprechenden Icon, welches man auf seinem Geocaching.com Profil einbinden kann. Darüber hinaus kann man EDAtags (trackable auf geocaching.com) mit den entsprechenden Levels im GSA EarthCache online shop erwerben.

Hinweis: Das EarthCache Master Programm existiert weiterhin und besuchte EarthCaches können für beide Programme angerechnet werden.

Ähnliche Artikel